Iran gibt versehentlichen Raketenangriff auf ukrainische Passagierflugzeuge zu



Iran Raketenangriff auf US-Stützpunkte im Irak während der Stunden in der Nähe von Teheran, stürzte das Flugzeug in der Nähe von Raketen wurde versehentlich getroffen. Zunächst lehnte die Regierung von Teheran diese Behauptungen in einer Erklärung ab, in der 176 Personen des ukrainischen Flugzeugtyps Boeing 737-800 versehentlich getroffen wurden.

Nach dem Unfall, bei dem 57 von ihnen kanadische Staatsbürger waren, brachte die kanadische Regierung die Behauptung zum Ausdruck, das Flugzeug sei das Ziel einer Rakete und wollte dies untersuchen. Amerika sagte auch, das Flugzeug könnte von einer Rakete getroffen worden sein.

Der iranische Präsident Hassan Rouhani gab in seinem Twitter-Account eine Erklärung zu dem Ereignis ab: Islam Die Islamische Republik Iran ist zutiefst traurig über diesen schrecklichen Fehler. Ich drücke den Familien der Verstorbenen mein Beileid aus. Kul

Der iranische Außenminister Jawad Zarif sagte in einer Erklärung, dass das Flugzeug aufgrund eines Fehlers abgeschossen wurde.

Der ukrainische Präsident Volodymyr Zelenskiy sagte in einer Erklärung, dass nach der Annahme des Fehlers durch den Iran eine eingehende Untersuchung des Ereignisses erwartet wird.

Wir erwarten, dass der Iran eine transparente Untersuchung des Unfalls durchführt und die Verantwortlichen vor Gericht stellt. Wir erwarten auch, dass die Leichen der Toten in ihre Länder geschickt, auf diplomatischem Wege entschuldigt und entschädigt werden. "



Source link

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *